© 2017 by Jolie Sharon

  • Snapchat
  • White Twitter Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon

Butternut Pumpkin Soup

16/08/2017

 

 

Na, ihr alle da draußen!

Ich bin inzwischen zurück aus Spanien und rocke gerade das Festival MS Dockville mit meiner lieben Freundin und habe glatt noch ein Rezept parat für euch. Das ist mein absolutes Lieblingsrezept für Suppen und die habe ich glatt noch in unser andalusischen Küche gezaubert. Die kann man echt immer machen und sie schmeckt garantiert jedem! Es ist nicht die typische Hokkaido Kürbis Suppe, sondern mal etwas anderes und der Butternuss Kürbis hat, meiner Meinung nach, einen sehr angenehmen Geschmack. 

Und nun zu Dingen die wichtiger sind: Ich habe demnächst ein Vorstellungsgespräch bei einer meiner Lieblingsburgerläden (vegan versteht sich) und bin super aufgeregt! Das heißt aber auch, dass ich meinen Blog besser planen muss, da ich den ja weiterhin gut führen möchte. Wie euch wahrscheinlich schon aufgefallen ist, poste ich meistens Mittwochs oder Sonntags. Das liegt daran, dass ich dort am besten in den Tagen davor meine Rezepte schreiben kann. Ich habe nachgedacht und mir überlegt, dass ich vorerst diese beiden Tage beibehalten werde und wahrscheinlich es schaffen werde einmal in der Woche etwas hochzuladen. Mal sehen. Am Ende meiner letzten Sommerferien werde ich auch meinen Stundenplan bekommen und gucke dann am besten, wie es mir passt. Dann werde ich mich bei euch melden. Bis dahin würde ich mich freuen über jeden Rezeptvorschlag der eingeht (ich kann auch normale Sachen vegan und gesund versuchen nachzukochen) und natürlich über jede Weiterempfehlung meines Blogs! 

Leider hat mein Blog nämlich nicht gerade viele Besucher und ich versuche daran zu arbeiten, denn das ist natürlich schade, wenn man sich die Zeit und Mühe macht.

Ich hoffe, dass ihr alle ein schönes Wochenende habt!

 

Edit 10.09.2017: Ich konnte das Rezept erst sehr verspätet hochladen, da mein Laptop lange nicht zur Verfügung stand.  Ich werde mich auch mal mehr an süßen Dingen probieren ab jetzt :) 

Zutaten für 2-6 Personen:

Gemüsebrühe *

ein Butternusskürbis **

ca. 4 Karotten

2-3 Zwiebeln

Optional: frische Kräuter, Chilli, Muskat, Knoblauch

 

Außerdem braucht ihr: einen Stabmixer, einen Ofen

 

*am besten in Pulverform

**je nachdem wieviele Personen ihr seid würde ich entweder einen größeren oder kleineren nehmen

1. Als erstes solltest du den Ofen vorheizen. Ich stelle meinen meistens auf 180-200° Ober-Unter Hitze.

 

2. Nun kannst du den Kürbis und die Karotten vorbereiten (schälen und würfeln) und schon mal auf ein Backblech geben. 

 

3. Jetzt bereitest du die Zwiebeln vor, in dem du sie klein schneidest und mit etwas Öl oder Wasser in der Pfanne glasig brätst.

 

4. Nun Kannst du dein Backblech in den Ofen schieben und dich entspannen, denn es muss ca. 30-40min im Ofen bleiben. Du solltest das ab und zu checken, denn der Kürbis ist gut wenn er schön weich ist.

 

5. Nun kannst du die Zwiebeln und den Kürbis in einen Topf geben und Gemüsebrühe dazugeben. Gebe erst mal so viel Wasser dazu, bis das Gemüse vollständig ertrinkt.

 

6. Jetzt kannst du den Stabmixer ansetzen und alles schön vermengen, je nach Bedarf mehr Wasser oder Gemüsebrühe dazugeben.

 

7. Wenn es nötig ist, kannst du das ganze noch erhitzen und nun servieren. Guten Appetit!

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

FOLLOW ME

  • Snapchat
  • Black Twitter Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon

STAY UPDATED

POPULAR POSTS

September 12, 2018

August 16, 2017

August 6, 2017

July 25, 2017

Please reload

TAGS